Mittwoch, 27. Oktober 2021
Datenschutzerklärung

 

Datenschutz

Wir nehmen Datenschutz ernst

Der Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen.

Die Daten, die wir mit Passantragsformular online erhalten, werden im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Diese Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Passantrages verwendet. Natürlich werden diese Daten streng vertraulich behandelt.

Verantwortliche Stelle:

            American Footballverband Nordrhein-Westfalen e.V.

            Halterner Str. 193

            45770 Marl

            e-mail > kontakt@afcvnrw.de


Personenbezogene Daten

Die erforderlichen personenbezogenen Daten, die zum Erhalt der Spiel- bzw. Teilnahmeerlaubnis erforderlich sind maximal:

            >          Name, Vornamen

            >          Geburtsdatum, Geburtsort, Nationalität

            >          Lichtbild

            >          Mitglied im Verein

            >          vorheriger Verein

            >          Beginn der Spiel- bzw. Teilnahmeberechtigung

            >          Spielerpassnummer (wird durch den Verband vergeben)

            >          vollständiges Datum der Ausstellung/ Verlängerung

                       

Alle diese personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs einer Spiel- bzw. Teilnahmeerlaubnisbeantragung erhoben.

 

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Ausstellung von Genehmigungen zur Teilnahme am organisierten Sport- und Spielbetriebes der Fachverbände im American Football Verband Deutschland e.V. verarbeitet.

 

Weitergaben können erfolgen an:

>  Verantwortliche für den Spielbetrieb in der Kombination Name, Vorname,    Nationalität und Spielklasse

 

            Die Daten können bereitgestellt werden für: 

> Verantwortliche für Kadermaßnahmen des Landesverbandes

                        > Verantwortliche für Kadermaßnahmen des Bundesverbandes

 

 

Sicherheit

Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen um die personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen.

All unsere Mitarbeiter sowie für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Datenschutzgesetze verpflichtet.

Wann immer wir personenbezogene Daten sammeln und verarbeiten werden diese verschlüsselt, bevor sie übertragen werden. Das heißt, dass die Daten nicht von Dritten missbraucht werden können. Unsere Sicherheitsvorkehrungen unterliegen dabei einem ständigen Verbesserungsprozess und unsere Datenschutzerklärungen werden ständig überarbeitet.

Betroffenenrechte

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie sich informieren möchten welche personenbezogenen Daten wir speichern bzw. derzeit gespeichert haben.

Berichtungen oder auch Löschungen sind jederzeit auf Antrag möglich.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) wird garantiert bzw. zugesichert.

                        Kontaktadresse > datenschutz@afcvnrw.de

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung zu ändern, falls dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte.